Bibliothek Herisau   Poststrasse 9   Postfach 1153   9100 Herisau
Telefon 071 351 56 16   mail@biblioherisau.ch

Der aktuelle KLICK


In der Vitrine: burbuchas

Ein textiles Mobile von Barbara Nimke-Giger

bn3er.png

 

Themen, die Barbara Nimke-Giger in ihren Arbeiten immer wieder aufnimmt, sind Heimat, Vergänglichkeit und Erinnerungen. In ihren aktuellen Arbeiten verwendet sie verschiedene Textilien, auf denen sie Momente und Orte des Zufriedenseins mittels Stickereien und Staub festhält. Es entstehen leichte, schwebende Bilder, die auch mit der Wirkung von Licht und Schatten spielen.

Mit dem eigens für diese Ausstellung geschaffenen textilen Mobile burbuchas zeigt sie eine Komposition von Leseorten - Orte, wo wir, wie in einer Luftblase sitzend, lesend in unsere eigene Welt eintauchen können.

Das filigrane Werk ist bis zum 31. Januar 2018 zu sehen in der Vitrine der Bibliothek Herisau.

bn/gr/biblioherisau.ch, 6.11.2017




-
zurück